Über das Euro Eco Festival

Die größte Veranstaltung in Złotów, die seit 1995 regelmäßig jedes Jahr am ersten Juli-Wochenende stattfindet. Das Festival besteht aus mehreren kulturellen und künstlerischen Veranstaltungen, Sport- und Freizeitangeboten, Veranstaltungen, zu den Themen Umweltschutz und Bildung, sowie Konzerten und verschiedenen Events.

Einige dieser Ereignisse finden bereits seit mehreren Jahren statt, z. B. das gemeinsame Anpflanzen von Bäumen, das Adam Kaliniak-Fußballturnier, Tenniswettkämpfe, der „Eco Cross“ – ein Laufwettkampf um den Miejskie See [deutsch: Stadtsee] auf einer Strecke von 4 km, der Schießwettkampf oder die Workshops zur traditionellen Handwerkskunst.

Zum Abschluss jeder Auflage des Euro Eco Festivals findet ein Galakonzert statt, in dem bekannte polnische und ausländische Musiker auftreten. Der Hauptveranstalter des Euro Eco Festivals ist die Gemeinde und Stadt Złotów. Zu den organisatorischen Einheiten gehören: die Stadtverwaltung und das Zentrum für Soziale Aktivitäten, sowie einige kulturelle Institutionen: die Öffentliche Cyprian Norwid-Stadtbibliothek und das Museum der Region Złotów. Es gibt auch eine ganze Reihe von Verbänden und Sportvereinen, die bei der Organisation mithelfen.

Ostatnia modyfikacja treści: 2019-09-24 13:35:55
Generuję dokument pdf. Proszę nie opuszczać strony.
Wygeneruj PDF
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner