Museum der Region Złotów

Kliknij, aby powiększyć plakat

Museum der Region Złotów

ul. Wojska Polskiego 2a

77 - 400 Złotów

Tel.: 67 263 28 72

E-Mail: poczta@muzeum-zlotow.pl

www.muzeum-zlotow.pl

 

Öffnungszeiten:

Von Montag bis Freitag: 8:00 – 16:00 Uhr

An Samstagen und Sonntagen werden Reisegruppen nach vorheriger telefonischer Anmeldung empfangen.

 

Museumsdirektor: Kamila Krzanik-Dworanowska

 

Der Sitz des Museums der Region Złotów ist ein aus dem 18. Jahrhundert stammendes Fachwerkhaus. Nach einer grundlegenden Sanierung (die Restaurierungsarbeiten wurden 3 Jahre lang unter der Aufsicht des Lehrstuhls für Architektur- und Kunstgeschichte der Technischen Universität Warschau durchgeführt) wurde das Museumsobjekt im Oktober 1966 wieder eröffnet und mit der Aufgabe betraut „die Verbundenheit und die Liebe zu der Heimat unserer Vorfahren zu pflegen“.

Im Museum der Region Złotów befinden sich archäologische, historische und ethnografische Sammlungen, die mit der Stadt und ihrer Umgebung in Verbindung stehen (Krajna Złotowska).

Die archäologische Abteilung präsentiert historische Gegenstände, die aus Untersuchungen stammen, die auf dem Kreisgebiet von Złotów in der Nachkriegszeit durchgeführt wurden, besonders in den Ausgrabungsstätten in Maryniec, Stawnica und Stara Wiśniewka. Ausgestellt sind Arbeitsgegenstände und Werkzeuge aus folgenden Epochen: Äxte und Pfeilspitzen aus Stein aus der Jungsteinzeit, Schmuck und Keramik aus der Bronzezeit, sowie Urnen und ein Kastengrab – typisch für die Pommersche Kultur.

Im bürgerlichen Salon vom Anfang des 20. Jahrhunderts wird Złotów gezeigt, in dem sich drei Kulturen aus dieser Zeit treffen: polnische, deutsche und jüdische. Eine separate Ausstellung ist dem Bund der Polen in Deutschland, der Tätigkeit des Priesters Dr. Bolesław Domański und dem polnischen Schulwesen in der Zwischenkriegszeit gewidmet.

Die umfangreichste, ethnografische Abteilung mit einer schwarzen Küche und einer typischen Stube aus der Region Krajna, illustriert die Volkskultur in unserer Region.

Außerdem werden in dem Museum Wechsel- und Themenausstellungen präsentiert, die oft aus Sammlungen anderer Museumseinrichtungen, individueller Künstler oder privater Sammler stammen.

Sehr umfangreich ist das Literaturangebot zur regionalen Thematik, herausgegeben von der Museumsbibliothek der Region Złotów und den mit dem Museum kooperierenden Autoren.

Ostatnia modyfikacja treści: 2019-08-27 11:40:09
Generuję dokument pdf. Proszę nie opuszczać strony.
Wygeneruj PDF
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner
baner